IF the Result Blank Please Refresh the page

Download kluge pflanzen PDF/ePub eBooks with no limit and without survey . Instant access to millions of titles from Our Library and it’s FREE to try!

Kluge Pflanzen


Author : Volker Arzt
language : de
Publisher:
Release Date : 2011



Download Kluge Pflanzen written by Volker Arzt and has been published by this book supported file pdf, txt, epub, kindle and other format this book has been release on 2011 with categories.




Die Seelenwelt Der Pflanzen


Author : Eva Rosenfelder
language : de
Publisher: Kailash Verlag
Release Date : 2017-04-03



Download Die Seelenwelt Der Pflanzen written by Eva Rosenfelder and has been published by Kailash Verlag this book supported file pdf, txt, epub, kindle and other format this book has been release on 2017-04-03 with Gardening categories.


Neun besondere Pflanzenkundige und ihre Seelengärten Seit Urzeiten beschenken uns Pflanzen, indem sie uns begleiten, nähren und heilen. Instinktiv begreifen wir sie als eigenständige Wesen, die sich auf mannigfaltige Art ausdrücken. Doch wie können wir ihre Seelenwelt wirklich verstehen? Eva Rosenfelder kommt dem Wesen unserer grünen Mitgeschöpfe in der Begegnung mit Pflanzenweisen wie dem Wildkräutersammelweib Gisula Tscharner, dem Arzt und Maler Jürg Reinhard oder dem Ethnobotaniker Wolf-Dieter Storl auf die Spur. Diese Seelengärtner begleiten uns auf einer Wanderung durch den natürlichen Jahreslauf. Gelingt es uns, den Stimmen der Pflanzen zu lauschen, erhalten wir mit etwas Glück sogar den Schlüssel zum Tor eines Paradiesgartens: dem Garten unserer eigenen Seele.

Artfremde Subjekte


Author : Eduard Kaeser
language : de
Publisher: Schwabe AG
Release Date : 2015-09-28



Download Artfremde Subjekte written by Eduard Kaeser and has been published by Schwabe AG this book supported file pdf, txt, epub, kindle and other format this book has been release on 2015-09-28 with Philosophy categories.


Wie fühlt es sich an, ein Roboter zu sein? Inspiriert von den Studien des Ethologen Donald Griffin über das Echolotiersystem der Fledermäuse formulierte der amerikanische Philosoph Thomas Nagel den Grundeinwand gegen eine rein objektivistisch verfahrende Wissenschaft vom Leben: Denken wir das Leben ohne Subjekt, will sagen: ohne Tierperspektive, denken wir es nur zur Hälfte. Eduard Kaeser nimmt die inzwischen berühmte Frage Nagels "Wie ist es, eine Fledermaus zu sein?" auf und spinnt den Faden weiter. Aber genügt es tatsächlich nicht, über Lebewesen evolutionäre und physiologische Tatsachen zu kennen? Wozu die Frage nach ihrem subjektiven Erleben? Sie artikuliert ein Unbehagen gegen die mächtige cartesianische Metapher des Lebewesens als eines organischen Automaten: im Tier und in der Pflanze ist 'niemand zuhause' - sie werden als durch physiologische Mechanismen bestimmt gedacht. Eduard Kaeser versucht sich an einem Gegenparadigma. Das hat nichts mit einer 'Wiederverzauberung' der Natur zu tun, sondern mit Ergebnissen aus der Tier- und Pflanzenforschung, die nahelegen, Tiere und Pflanzen als Subjekte ihres spezifischen Lebens zu betrachten. Seit Alan Turings Arbeiten über künstliche Intelligenz hat man sich ironischerweise sogar mit dem Gedanken angefreundet, auch Automaten als Quasi-Subjekte anzusehen. Treten wir in ein neues Zeitalter ein, bevölkert von natürlichen und künstlichen Subjekten?

Rosenrot


Author : Christian Zippel
language : de
Publisher: Komplett-Media
Release Date : 2012-12-20



Download Rosenrot written by Christian Zippel and has been published by Komplett-Media this book supported file pdf, txt, epub, kindle and other format this book has been release on 2012-12-20 with Crafts & Hobbies categories.


Ein kleines Mädchen, ein Physiker, ein Biologe und ein Psychologe betrachten eine Rose. Das Mädchen sagt gerade raus: "Die Rose ist rot." Der Physiker korrigiert: "Das Licht, das von der Rose reflektiert wird, ist rot." Der Biologe entgegnet: "Die visuellen Cortexareale des Gehirns konstruieren den Eindruck von Röte." Schließlich der Psychologe: "Die Röte liegt allein im Geiste. Alles von euch ist nur Materie." Plötzlich tritt ein Blinder in die Runde: "Sagt mal, wovon sprecht ihr da eigentlich? Was hat es auf sich mit dieser Röte? Könnt ihr mir das erklären?"

Erziehen Mit Mut Und Mu E


Author : Ingrid Löbner
language : de
Publisher: Fischer & Gann
Release Date : 2017-03-09



Download Erziehen Mit Mut Und Mu E written by Ingrid Löbner and has been published by Fischer & Gann this book supported file pdf, txt, epub, kindle and other format this book has been release on 2017-03-09 with Self-Help categories.


ES SIND DIE ALLTÄGLICHEN, die kleinen und großen Momente im Leben mit Kindern, die Eltern manchmal verunsichern oder gar an den Rand der Verzweiflung bringen. Was brauchen Kinder wirklich? Wie konsequent soll man schon bei einem Baby sein, wenn das Schlafen oder Trinken zum Problem wird? Kann man Kleinkinder zu sehr verwöhnen? Was tun, wenn ausgerechnet das teure Smartphone zum begehrtesten Spielobjekt wird? Wie viel dürfen Kinder mitreden und wann sollte man auch einmal streng sein? Diese und viele andere Fragen beantwortet Ingrid Löbner auf ihre unnachahmliche, erfrischend herzliche und souveräne Art. Erziehung braucht Mut und Muße, so ihre Botschaft. Mut zur Intuition, zur Langsamkeit – und auch die Muße zum Gewähren von kindlicher Langeweile oder endlosem Spiel, am besten in der freien Natur. »Ich möchte den Eltern etwas von ihren Unsicherheiten nehmen und dazu beitragen, dass Kinder wieder mehr Kind sein dürfen.« Ingrid Löbner

Die Evolution Der Karnivoren Pflanzen


Author : Wolf-Ekkehard Lönnig
language : de
Publisher: MV-Verlag
Release Date : 2012-01



Download Die Evolution Der Karnivoren Pflanzen written by Wolf-Ekkehard Lönnig and has been published by MV-Verlag this book supported file pdf, txt, epub, kindle and other format this book has been release on 2012-01 with categories.




Das Kleine Buch Der Botanischen Wunder


Author : Ewald Weber
language : de
Publisher: C.H.Beck
Release Date : 2012-09-28



Download Das Kleine Buch Der Botanischen Wunder written by Ewald Weber and has been published by C.H.Beck this book supported file pdf, txt, epub, kindle and other format this book has been release on 2012-09-28 with Nature categories.


Wir leben auf einem Planeten der Pflanzen. Im Unterschied zu Tieren tun Pflanzen offenbar nichts. Wie Zeitrafferfilme eindrucksvoll belegen, ist ihre scheinbare Passivität jedoch nur eine Frage der Geschwindigkeit: Da wird gezankt, wild um sich geschlagen, gedrängelt, sich gestreckt oder auf- und zugeklappt – doch alles mit sachtem Tempo. Der Botaniker Ewald Weber ist ein kundiger Führer durch dieses Wunderreich der Langsamkeit. Er widmet sich der kleinsten Pflanze, Wolffia microscopica, einer winzigen Wasserpflanze aus Indien, nicht größer als ein Stecknadelkopf, mit der gleichen Aufmerksamkeit wie der höchsten bekanntesten Pflanze, dem 115 Meter hohen Küsten-Mammutbaum aus Nordkalifornien, und den Rafflesiengewächsen, die die größten Blüten ausbilden und in den tropischen Regenwäldern Asiens zuhause sind. Wunder vollbringen Pflanzen auch bei der Vermehrung: So fliegt der Samen des Kanadischen Berufkrauts bis zu 140 Meter hoch und über 500 Kilometer weit. Besondere Intelligenz beweisen Pflanzen hingegen vor allem beim Zusammenleben. Das Buch schließt mit Betrachtungen zum Pflanzenschutz: So erfahren wir, wie die vom Aussterben bedrohte spektakuläre Venusfliegenfalle mit einem Farbstoff geschützt wird, der den Pflanzen die wunderliche Eigenschaft verleiht, unter UV-Licht aufzuleuchten.